Fadenobjekte & Drucke

Fadenarbeit 2017,  40x 40 x 4 cm

Fadenarbeit 2016,  80 x 80 x 4 cm

Fadenarbeit 2017,  80 x 80 x 4 cm

 

Fadenarbeit 2016,  50 x 50 x 4 cm

Fadenobjekte entstehen bei mir im Atelier. Bildträger wie klassische Keilrähmen, Holztafeln oder Acrylplatten werden von mir grundiert und umgarnt, verwickelt und besprüht. Hunderte von Garnrollen, Bändern und Schnüre habe ich mitlerweile zusammengetragen, ob auf Reisen auf einem französischen Textilmarkt erstanden oder von Freunden als Geschenk mitgebracht, meine Palette an Farben und Materialien ist groß.

Die Fadenobjekte enstehen zu bestimmten Themen und Kompositionen aber auch impulsiv und intuitiv. Ich arbeite immer in Serien und Gruppen. Auch bei Kunst Kooperationen mit anderen Künstler*innen sind schon Fadenobjekte speziell zu Themen entstanden. So zum Beispiel die Serie Saariaho zusammen mit dem Trio ToninTon.